Sonntag, 22. Mai 2022

Ibiza-Gate: Julian Hessenthaler und „Helfer“ Thomas Sochowsky: Ein realitätsfernes Urteil mit üblem Anreiz

Ein am 4. März 2022 in EU-Infothek veröffentlichter Artikel war Gegenstand eines medienrechtlichen Gerichtsverfahrens beim Straflandesgericht Wien, in dem am 17. Mai 2022, also bezeichnender Weise drei Jahre nach der irreführend unvollständigen Veröffentlichung einiger weniger kurzen Sequenzen aus dem Ibiza-Video, das Urteil gefällt wurde. Darin wurde berichtet, dass ein Hr. …

Lesen Sie mehr...

Das System Krisper: Wie Politiker ihr Amt missverstehen und der Demokratie schaden

Österreich steckt in einer tiefen Krise, die alle Bürger betrifft, vor allem den Mittelstand: Geldentwertung, Corona, Staatsverschuldung, Lieferengpässe etc. Jetzt ist die Politik gefragt. Ist es doch ihre primäre Aufgabe, solche Krisen zu bewältigen bzw. deren Folgen im Sinne der Bevölkerung abzumildern. Dafür werden Volksvertreter gewählt. Die Vertretung der Interessen …

Lesen Sie mehr...

Falter und Florian Scheuba: Gute Geschäfte dank Ibiza

Der Staats- und Kleinkünstler Florian Scheuba möchte Julian Hessenthaler, der wegen Kokainhandels zu dreieinhalb Jahren (nicht rechtskräftig) verurteilt worden ist, ein Denkmal setzen. Das hat Scheuba u.a. dem deutschen Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ im Mai 2020 erzählt und wiederholt es seither gerne und oft. Scheuba ist ein großer Fan und Unterstützer …

Lesen Sie mehr...

Exxpress / Exklusiv: Neue Drogen-Anzeige gegen Ibiza-Mittäter Julian Hessenthaler!

Eben wegen massiver Drogendelikte zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt (nicht rechtskräftig), droht dem Ibiza-Video-Mittäter schon das nächste Verfahren: In einer Anzeige werden vier angebliche Belastungszeugen genannt, für Julian Hessenthaler (41) gilt die Unschuldsvermutung. Erneut geht’s um Kokain, um einen Saunaclub, eine “Bunker-Wohnung” und Drohungen gegen eine junge Kellnerin und mögliche …

Lesen Sie mehr...

„Wie sich die Bilder (nicht) gleichen“ – Drohungen und Anschläge gegen Impfbefürworter in Österreich und in der Schweiz

Einführung Die Entführung von Dr. Christoph Berger, des Präsidenten der Eidgenössischen Impfkommission, Ende März 2022 in Zürich durch einen deutschen Staatsangehörigen mit Verbindungen zu Verschwörungstheoretikern, Corona-Leugnern und Impfgegnern legt es nahe, die diesbezügliche Schweizer Situation mit der in Österreich zu vergleichen. Ist in der Schweiz die Violenz krimineller Begehungshandlungen von …

Lesen Sie mehr...

Florian Scheuba (bzw. seine GesmbH in Perchtoldsdorf), Fan des Julian Hessenthaler, kassiert jährlich mehr als 500.000 Euro. Seit Ibiza-Jahr 2019 auf 2020 steigerten sich die Erlöse um ca. 30 %! – (und 2021?)

Dieses Geschäftsmodell funktioniert: Als „Kabarettist“ auftreten, ideologische „Gegner“ anpatzen, als „Neben“-Geschäftszweck „Public Relations“ führen und aggressiv linke Wortspenden in die Medien bringen. Offensichtlich hat Florian Scheuba, Fan von Julian Hessenthaler und notorischer Verweigerer der Realität, dass sein „Freund“ gemäß erstinstanzlichem Gerichtsurteil in St. Pölten vom März 2022 ein (nicht rechtskräftig) …

Lesen Sie mehr...

FALTER und Florian Scheuba produzieren Hörspiel mit Fake-Berichten und „Informationen“ einer rumänischen Märchenerzählerin / Und: Das ehemalige Mandat des Hessenthaler-Anwaltes Dr. Oliver Scherbaum

Als Ibiza-Aufdecker mit dem Rechercheergebnis von 3 ½ Jahren unbedingter Haft (nicht rechtskräftig) für den Ibiza-Videomacher Julian Hessenthaler sind EU-Infothek und Prof. Gert Schmidt bösartige und auch verleumderische Hasskampagnen einer kleinen Clique wahrheitsresistenter links-linksdrallig getrimmter Ideologen, die sich in Medien verstecken und auch ähnlich gestrickter Helfer, auch unter den Rechtsvertretern, …

Lesen Sie mehr...