Donnerstag, 23. Mai 2024
Startseite / Allgemein / PLEITE – Ibiza-Detektiv Hessenthaler ist in Konkurs

PLEITE – Ibiza-Detektiv Hessenthaler ist in Konkurs

Julian Hessenthaler, Bild © Twitter.com (Ausschnitt) / Bild © kalhh auf Pixabay
Der als „Ibiza-Detektiv“ bekannt gewordene Julian Hessenthaler ist in Konkurs. 

Der Alpenländische Kreditorenverband gab am Mittwoch bekannt, dass über das Vermögen Hessenthalers ein Schuldenregulierungsverfahren eröffnet wurde.

Der Ibiza-Detektiv gab in seinem Eigenantrag an, dass aufgrund einiger Verfahren erhebliche Kosten entstanden sind, welche er aufgrund eines Haftaufenthaltes nicht mehr bedienen konnte. Hessenthaler beabsichtigt nun eine Entschuldung durch einen Zahlungsplan.

Hessenthaler, der das „Ibiza“-Video produziert haben soll, das den damaligen FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache und den seinerzeitigen FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus in einer Villa auf Ibiza im Gespräch mit einer vermeintlichen Oligarchen-Nichte zeigte, war im März 2022 wegen Kokainhandels und Urkundenfälschung zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Seit März dieses Jahres ist er wieder frei.

Anmerkung Redaktion EU-Infothek:
Auch wir müssen bisher uneinbringliche Forderungen gegen Julian Hessenthaler aus gewonnenen Medienverfahren in Höhe von ca. EUR 20.000,- anmelden.

Quelle:

2 Kommentare

  1. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass zufällig genau am selben Tag die Insolvenz des einen Darstellers und die Identität der anderen Darstellerin für die Geschädigten publik wird?

  2. Ein perfektes Beispiel fur Karma! 😂🙏
    Hat er zu 100% verdient! 😁👍

    Meine persönliche Meinungsäußerung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Sie auch interessieren

KURIER / Jack Unterweger: Neue Details über den mutmaßlichen Serienmörder

Jack Unterweger zu Prozessbeginn am 20.04.1994 in Graz, Bild © APA/Georges Schneider / „Erbarmungslos: Jack …