Donnerstag, 29. September 2022
Startseite / Allgemein / Ibiza-Gate: Neue Hausdurchsuchungen am 24./25. Jänner 2020 in Salzburg im Umfeld des Netzwerkes von „Julian Thaler“

Ibiza-Gate: Neue Hausdurchsuchungen am 24./25. Jänner 2020 in Salzburg im Umfeld des Netzwerkes von „Julian Thaler“

Symbolbilder: Hausdurchsuchung, Kokain / Bilder © vice.com; CC0 Creative Commons, Pixabay (Ausschnitte)

Wie EU-Infothek aus verlässlicher Quelle aktuell erfährt, gab es am vergangenen Wochenende in Salzburg weitere Hausdurchsuchungen, welche – so die Informationen – durch das Wiener BKA/BMI und das LKA Salzburg durchgeführt worden sind.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Behörden nun die detaillierten Informationen über das Verteiler-Netzwerk von „Julian Thaler“ abarbeiten.

Sobald detaillierte Infos vorliegen, wird EU-Infothek darüber berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Was hat die russische Exklave Kaliningrad mit den Sanktionen der EU gegen die Russländische Föderation zu tun?

Einführung Im Zuge der Untersuchung der Auswirkungen der bisherigen sechs „Sanktionspakete“ der EU gegen Russland[1] …