Mittwoch, 3. März 2021
Startseite / 2020 / August (Seite 2)

Monatliches Archiv: August 2020

„Die Zeit“ / Der V-Mann und das Kokain

„Die Zeit“ berichtet aktuell: In Salzburg steht ein Detektiv vor Gericht, weil er mit Drogen gehandelt haben soll – er gilt auch als Verdächtiger in der Ibiza-Affäre. Vor dem Landesgericht Salzburg beginnt demnächst ein Drogenprozess, der von ungewöhnlich hohem öffentlichen Interesse begleitet wird. Es handelt sich, so nennt es der …

Lesen Sie mehr...

Unzensuriert.at / Ibiza-Video: Zerstochene Reifen bei Zeugin vor Prozess um Ibiza-Netzwerk

Tiefe Einblicke in die Machenschaften des Ibiza-Netzwerks lieferte am Dienstag ein Prozess an einer Nebenfront. Ein mutmaßlicher ehemaliger Geschäftspartner des der Produktion des Ibiza-Videos hauptverdächtigen Detektivs Julian H. hatte ein medienrechtliches Verfahren gegen den Chefredakteur des Investigativmediums Fass ohne Boden, Alexander Surowiec, angestrengt. Antrag auf Entschädigung wegen Verleumdung und übler Nachrede Ein kühler, …

Lesen Sie mehr...

SN / Wurde Ibiza-Video über Drogendeals finanziert?

Die Fäden laufen in Salzburg zusammen: Dort sollen einige Kriminalisten seit Jahren mit Drogenspitzeln vom Balkan in fingierte Drogengeschäfte verwickelt sein. Genau dieselben Akteure tauchen auch in der Ibiza-Affäre auf. Fingierte Drogendeals, Informanten, die Belohnungen für Scheingeschäfte einstreifen, und eine Verbindung zum Ibiza-Video. Die Vorwürfe in einem weiteren Kapitel in …

Lesen Sie mehr...