Samstag, 23. November 2019
Startseite / Redaktion (Seite 8)

Redaktion

Redaktion

ORF ZiB 1 / Ermittlungen Ibiza Hintermänner

In der ORF-Nachrichtensendung „Zeit im Bild 1“ vom 28.08.2019, um 19:30 Uhr, wurde der Beitrag „Ermittlungen gegen Ibiza-Hintermänner“ ausgestrahlt: Innenminister Wolfgang Peschorn hat in der ZIB 2 auch angedeutet, dass die Erstellung und Verbreitung des Ibiza-Videos, das die türkis-blaue Regierung zu Fall gebracht hat, ein weit größerer Kriminalfall sein dürfte …

Lesen Sie mehr...

Ibiza-Gate: Zwischenbilanz nach 90 Tagen EU-Infothek Recherchen

Wiener Brutstätte für Ibiza-Video und Regierungssturz: Verdacht der schweren Erpressung, der Hanf-Produktion und Zusammenarbeit mit der serbischen Mafia. Nach 90 Tagen sehr intensiver Recherchen von EU-Infothek ergibt sich, was die Verantwortlichen der illegalen Video-Produktion betrifft, ein deutliches, umfassendes Bild. Julian Hessenthaler ist nicht nur für die technische und organisatorische Durchführung …

Lesen Sie mehr...

Wofür steht eigentlich die neue Volkspartei?

Die SPÖ macht – siehe die jüngste Forderung nach einer Vermögens- und Erbschaftssteuer – einen Schwenk nach links. Wie aber ist die Kurz’sche Volkspartei positioniert? An sich geht der Trend quer durch Europa. Die Mehrheit der Gesellschaft ist Mitte und Rechts politisch angesiedelt. Die Linken sind in der Defensive. Das …

Lesen Sie mehr...

Das Ibiza-Video und seine juristischen Folgen

Bericht von Ernst A. Swietly über die Veranstaltung des Wiener Akademikerbundes am 5. Juli 2017 Die überraschende Veröffentlichung des sogenannten Ibiza-Videos im Mai 2019 durch die österreichischen Massenmedien hat zur lebhaften Diskussion über dessen staatspolitische, parteipolitische und juristische Folgen geführt. Die staats- und parteipolitischen Folgen haben wir zum Teil bereits …

Lesen Sie mehr...

30 Jahre nach der Wende: Das noch immer geteilte Deutschland

Vor 30 Jahren begann die Wiedervereinigung Deutschlands. Tatsächlich gibt es aber zwischen dem Westen und Osten noch immer eine erhebliche Kluft. Wer mit dem Auto und offenen Augen durch Deutschland fährt, merkt den Unterschied. Zwar nicht unbedingt am Zustand der Autobahnen (diese sind im Osten meist besser ausgebaut als im …

Lesen Sie mehr...

Die G 7 – das Potemkinsche Dorf der Weltwirtschaft

Die so genannten G7 empfinden sich als die Gruppe der bedeutendsten Industrienationen der Welt. Die Wirklichkeit sieht etwas anders aus. Zwei Tage lang blickte die Welt in das französische Biarritz. Unter dem Vorsitz von Frankreichs Staatspräsidenten Emmanuelle Macron trafen sich die Regierungschefs der G7, um der Öffentlichkeit zu vermitteln, sie …

Lesen Sie mehr...

Ibiza-Gate: Das Buch der SZ-Aufdecker

Die beiden jungen Journalisten beschreiben akribisch jene Vorgänge um das Ibiza-Video, welche sie der Öffentlichkeit bekanntgeben möchten. Sie nehmen ihre investigative journalistische Arbeit ernst, nicht minder auch sich selbst. EU-Infothek empfiehlt allen, welche an Ibiza-Gate Interesse haben, das Büchlein zu kaufen. Gewiss, die Kaufempfehlung, gerade von EU-Infothek, wird manche überraschen. …

Lesen Sie mehr...

Ö1 Mittagsjournal / Ibiza: Staatsanwaltschaft bestätigt Razzia bei Anwalt

Im Ö1 Morgenjournal vom 21.08.2019, um 12:21 Uhr, wurde das Audiofile „Ibiza: Staatsanwaltschaft bestätigt Razzia bei Anwalt“ veröffentlicht: Im Zusammenhang mit dem Ibiza-Video haben gestern neuerlich Hausdurchsuchungen stattgefunden, wie die Staatsanwaltschaft Wien heute Vormittag bestätigt. Betroffen war jener Anwalt, der schon im Mai bestätigt hat, dass er an der Erstellung …

Lesen Sie mehr...