Freitag 25. Juli 2014, 00:59

Digitale Agenda

Communicating Europe Initiative 2013 startet

Das Amt des irischen Premierministers nimmt im Rahmen der Communicating Europe Initiative (CEI) ab sofort Finanzierungsanträge von Freiwilligenorganisationen, Bildungseinrichtungen und Gruppen aus der Zivilgesellschaft entgegen.

Communicating Europe Initiative 2013 startet
Communicating Europe Initiative 2013 startet
Bild: eu2013.ie
2013 ist ein wichtiges Jahr für Irland und seine Rolle in der Europäischen Union. Irland hat nicht nur den EU-Ratsvorsitz inne – wir haben dadurch großen Einfluss auf die Tagesordnung von Januar bis Juni – Irland feiert ebenso 40 Jahre EU-Mitgliedschaft. All dies geschieht im Jahr 2013, das die Europäische Kommission zum Europäischen Jahr der Bürgerinnen und Bürger erklärt hat.

Aus diesem Grund werden im Rahmen der Initiative Communicating Europe Projekte finanziert, die EU-Bürger zur aktiven Teilnahme an der Debatte über ihre Zukunft in Europa ermutigen.

Der irische Ratsvorsitz sieht das Jahr 2013 als echte Chance für Menschen in ganz Irland sich darauf zu besinnen, welche Vorteile vier Jahrzehnte EU-Mitgliedschaft gebracht haben, welche Rechte die EU-Bürgerschaft mit sich bringt, und darüber zu reflektieren, wie wir unsere Zukunft in Europa sehen.

Aus diesem Grund werden im Rahmen der Initiative Communicating Europe Projekte finanziert, die EU-Bürger zur aktiven Teilnahme an der Debatte über ihre Zukunft in Europa ermutigen. Bei der Vergabe von Fördergeldern im Jahr 2013 wird folgenden Vorschlägen Priorität eingeräumt:

- Veranstaltungen, die Diskussionen und den öffentlichen Diskurs auf lokaler oder nationaler Ebene anregen
- Kultur- und Medienprojekte auf lokaler oder nationaler Ebene zum Thema Irland in Europa und Europa in Irland
- Projekte oder Veranstaltungen zur Feier des Europäischen Jahrs der Bürgerinnen und Bürger
    Veranstaltungen zur Feier des Europatages am Donnerstag, den 9. Mai.

Die Einreichfrist für Finanzierungsanträge endet am Freitag, 15. Februar 2013. Das Antragsformular  ist nun online verfügbar. Erfolgreiche Antragsteller werden Anfang März verständigt.




Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen




Das könnte Sie auch interessieren