Mittwoch, 28. Oktober 2020
Startseite / 2020 / Februar (Seite 2)

Monatliches Archiv: Februar 2020

Der politische Islam ist in Europa präsenter als es die Politik wahrhaben will

Es wird Zeit die europäische Politik wachzurütteln und sich mit der islamistischen Unterwanderung der Gesellschaft ernsthaft auseinanderzusetzen. Wenn vom „Islamismus“ die Rede ist, so denkt man in erster Linie an Terroranschläge, Greueltaten des IS, Maschinenpistolen schwingende bärtige Männer, die schwarze Flaggen schwenken und „Allah Akbar“ rufen. Die auch in der …

Lesen Sie mehr...

Bei Grün stehen die Ampeln immer wieder auf Rot

Wenn man so manche Forderungen der Grünen betrachtet, beginnt man den Eindruck zu gewinnen, dass da an einer Art „Verbotsgesellschaft“ gebastelt wird. Freiheit sieht anders aus. Geht es nach den Grünen, dann müssen sich die Bürger ebenso wie die Unternehmer auf mehr Reglementierungen gefasst machen. Bei den von den grünen …

Lesen Sie mehr...

Casino-Affäre/Ibiza-Gate: Ist die anonyme Strafanzeige inhaltlich wirklich „plausibel“?

EU-Infothek hat bereits zum Start der „Casino-Affäre“ die anonyme Sachverhaltsdarstellung analysiert. Bitte lesen Sie hier den EU-Infothek Bericht vom 13.11.2019: Bereits zu Beginn der „Casino-Affäre“ um den anonymen Brief betreffend die Bestellung des neuen Vorstandes berichtete EU-Infothek über die NICHT plausiblen und NICHT nachvollziehbaren anonymen Vorwürfe. Zwischenzeitlich sind die Urheber des anonymen Schreibens …

Lesen Sie mehr...

Bulgarischer Glücksspiel-Mogul Bozhkov in den Vereinigten Arabischen Emiraten festgenommen

Der bulgarische Glücksspiel-Tycoon Vasil Bozhkov wurde am Wochenende in den Vereinigten Arabischen Emiraten festgenommen. Dies gab die Bulgariens Generalstaatsanwaltschaft bekannt. Bozhkov, zu dessen Firmenimperium auch die größte Lotterie des Landes gehört, wird unter anderem vorgeworfen, in der organisierten Kriminalität aktiv zu sein. Zudem soll er dem Staat Steuern in Höhe …

Lesen Sie mehr...