Dienstag, 17. September 2019
Startseite / 2012 / Juni

Monatliches Archiv: Juni 2012

Forstwirt ist der neue Tellerwäscher

Österreich etabliert sich immer mehr als DER Wirtschaftsstandort für Quereinsteiger.
Wir schreiben das Jahr 2004. Der US-Telekommunikations-Multi Motorola macht sich an einen ziemlich gewagten Launch einer neuen Handygeneration: Die "Razr"-Serie ist nämlich innovativ im Design, aber recht eigenwillig in der technischen Konzeption. Die Entscheidungsträger in Illinois fühlen sich aber sicher genug, das V3 auf den Markt loszulassen. (Sie wissen schon, das ganz flache Klapphandy.)

Lesen Sie mehr...

Rund um die Euro

Nein, das ist keine grammatikalische Entgleisung. Es geht ausnahmsweise nicht um die Währung, sondern um die Europameisterschaft. Das runde Leder lenkt für einige Wochen von der Kriseneurozone ab und hat Europa in eine große Fanzone verwandelt. Wenn es um Fußball geht, darf sogar Griechenland mitspielen. Die Hellenen mögen zwar derzeit letzter in Europa sein, doch am ersten Tag hielt sich der Überraschungseuropameister 2004 wacker mit einem 1:1 gegen Gastgeber Polen. Keine Rede hier von Grenzsperren oder Drachme.

Lesen Sie mehr...

Wien am Balkan

Von Brüssel, Paris, London aus gesehen liegt Wien weit im Osten und nur einen Katzensprung von Belgrad, Sofia und Bukarest entfernt. Dass die Leute da unten in Mittel-, Osteuropa alle eine ähnliche Kultur haben, vor allem, was die Korrution betrifft, ist doch klar - oder? Als Österreicher mag man sich über so eine Sichtweise natürlich aufregen, aber nicht anders gehen wir beipielsweise mit den Deutschen um: alles Piefkes ausser die Bayern. Die Wirklichkeit ist  natürlich vielschichtiger und lässt sich nicht so vereinfachen.

Lesen Sie mehr...